Inhalte des Arbeitsvertrages

Inhalte des Arbeitsvertrages

1. Art / Inhalt der Tätigkeit:

- Beschreibung der Arbeitsaufgabe und weiterführende Aufgaben, z.B. Personalführung
- Weitere Tätigkeiten nach Einarbeitung
- Vereinbarungen über Fortbildungen
- Weiterbildungsverpflichtung
- Probezeitvereinbarung
- Tätigkeitsort
- Arbeitsbeginn

2. Arbeitszeit:

- Anzahl der Wochenstundenarbeitszeit
- Schichtdienst, Wochenenddienst
- Überstundenvereinbarung
- Folgen von Arbeitszeitverkürzung

3. Vergütung:

- Bruttovergütung in Euro
- Reglung über Weihnachts-, Urlaubsgeld
- Rückzahlungsmodalitäten von Gratifikationen bei Ausscheiden aus dem Unternehmen
- Vergütungsregelung bei Mehr-, Sonn- und Feiertagsarbeit
- Sonstige Zahlungen, vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zu Bahnticket

4. Verschwiegenheitspflicht:

- Datenschutz nach der EU Datenschutzgrundverordnung
- Verschwiegenheit gegenüber Dritten, nach Beendigung des Arbeitsverhältnis

5. Nebentätigkeit:

- Einwilligung des Arbeitgebers bei Nebentätigkeiten
- Arbeiten auf eigene Rechnung

6.Urlaub:

- Anzahl der Urlaubstage pro Jahr (Montag – Samstag)
- Anspruch auf Gehaltsfortzahlung (BUrlG §11)

7. Altersvorsorge:

- Anspruch auf betriebliche Altersversorgung

8. Vergütungsfortzahlung:

- bei Arbeitsunfähigkeit
- Höhe des fortzuzahlenden Arbeitsentgelts

9. Beendigung des Arbeitsverhältnis :

- Beendigung während der Probezeit
- Kündigungsfrist nach Ablauf der Probezeit meist 4 Wochen zum Monatsende
- Kündigungsvorschriften für Arbeitgeber, wird durch die Dauer der Betriebszugehörigkeit bestimmt
- Berechtigung zur Freistellung nach Kündigung
- Formvorschrift der Kündigung

10. persönliche Verhinderung:

- Tage an denen das Gehalt weitergezahlt wird, aber auch kein Urlaubstag in Anspruch genommen werden muss
- Zeitpunkt der Meldung der Arbeitsunfähigkeit an den Arbeitgeber
- Spätester Eingang der ärztlichen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
- ggf Sonderurlaube für persönliche Anlässe

Der Arbeitsvertrag ist die Grundlage des Arbeitsverhältnisses. Er sollte immer schriftlich geschlossen werden und mit Datum und Unterschrift beider Vertragspartner versehen werden.


Hinweis


Trotz Sorgfalt, kann dieser Artikel im Zweifel keine Rechtsberatung ersetzen. Für die Richtigkeit der Inhalte können wir keine Gewähr übernehmen.

Übersicht Bewerbung

Stellenangebote

Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) in 40227 Düsseldorf
Leitung Abrechnung Süddeutschland (m/w) in 81675 München
Zahnarzt (m/w) in Salzburg
Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) für Verwaltung und zahntechnische Abrechnung in 59423 Unna

und 342 weitere Stellenangebote z.B.

Stellengesuche

ZMV in 45468 Mülheim
Ass.-Zahnärztin in 80331 München
ZFA in 41352 Korschenbroich

und 11 weitere Stellengesuche

Praxisdienstleistungen

Fortbildung Praxismanager/in (IHK) - Nur noch wenige freie Seminarplätze in in bundesweit
Ihre Karriere 2019 - Werden Sie Dental-Betriebswirt/in in in Karlsruhe und Köln