Werkstoffkunde


Taschenbuch der zahnärztlichen Werkstoffkunde (Broschiert)

Deutscher Zahnärzte Verlag, 5. Auflage, Dez. 2005, 29.95 Euro
Die stürmische Entwicklung der Zahnheilkunde, insbesondere im Bereich der Dentaltechnologie, macht es auch für die Studierenden der Zahnmedizin unerlässlich, sich mit den wesentlichen Problemen der zahnärztlichen Werkstoffkunde vertraut zu machen. Die fünfte, gründlich überarbeitete und ergänzte Auflage bietet einen Überblick über den umfangreichen Stoff. Die Aufteilung nach klinischen Gesichtspunkten soll dem Studenten die Relevanz zahnärztlicher Werkstoffkunde für die Praxis vermitteln und eine Hilfe zur Bewältigung therapeutischer Aufgaben an die Hand geben. Neben dem alphabetischen Sachregister ermöglicht das Register nach Werkstoffgruppen einen schnellen Zugriff auf Informationen zu den einzelnen Werkstoffen.

Zahnärztliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung

Thieme, Januar 2005, 8. Auflage, 79.95 Euro
Das unter der Herausgeberschaft von Karl Eichner gut eingeführte Lehrbuch wurde von Heinrich F. Kappert und einem Autorenteam vollständig überarbeitet, teilweise neu gegliedert sowie durch wichtige Werkstoffgruppen ergänzt. Der aktuelle Stand der Werkstoffkunde wird dargestellt. Der Inhalt wurde gegenüber der Vorauflage um die zwei Kapitel "Dentalkeramik" und "Kunststoff-Verbund-Systeme" erweitert, um den wachsenden Stellenwert dieser Werkstoffgruppen und Technologien angemessen zu berücksichtigen.

Grundlagen

Zahnärztliche Propädeutik (Broschiert)

Zurban & Fischer Bei Elsevier, 10. Auflage, Juli 2005, 41.95 Euro
Das grundlegende Lehrbuch für den Einstieg in die Kernfächer des zahnmedizinischen Studiums. Dabei werden - wie in keinem anderen Lehrbuch auf dem Markt - die Zahnerhaltungskunde und die Zahnersatzkunde gemeinsam dargestellt. Dadurch ist dieses Buch, auch in der 10. Auflage, ein unverzichtbarer Begleiter während des Zahnmedizin Studiums. - Einzigartige Einführung in die Prothetik und konservierende Zahnheilkunde in einem Buch. - Umfassendes und prüfungsorientiertes Basiswissen zum Einstieg in das vorklinische und klinische zahnmedizinische Studium - einprägsame Abbildungen veranschaulichen das vermittelte Wissen, wichtige Fachbegriffe und Zusammenhänge werden hervorgehoben Neu in der 10. Auflage: - Komplett überarbeitet nach den neuesten wissenschaftlichen Kenntnissen - Die Inhalte wurden an die bevorstehende Änderung der AO für Zahnmediziner angepasst



Weitere Buchempfehlungen sowie Kritiken an info@zahnjob.de










Kostenlose Jobanzeigen

Jobanzeigen hier kostenlos schalten



Stellenangebote

Auszubildenden (m/w/d) zum Zahntechniker in 35232 Dautphe
Vorbereitungsassistent oder angestellter Zahnarzt (m/w) in 76131 Karlsruhe
Leitender Zahnarzt (m/w/x) in 86150 Augsburg
ZMV / Zahnmedizinischer Fachangestellter (m/w/x) mit Schwerpunkt Abrechnung in Voll- oder Teilzeit in 72764 Reutlingen

und 342 weitere Stellenangebote z.B.

Stellengesuche

ZMV in 12244 Berlin
ZFA in 41352 Korschenbroich
Zahnarzthelferin in 69120 Heidelberg

und 11 weitere Stellengesuche

Praxisdienstleistungen

Fortbildung Praxismanager/in (IHK) - Nur noch wenige freie Seminarplätze in in bundesweit
Ihre Karriere 2019 - Werden Sie Dental-Betriebswirt/in in in Karlsruhe und Köln

    Zahnjob    

zur Übersicht
Kontakt Ι Impressum Ι Werbung